Archivlager

Archiv auslagern

Ein Archivlager dient zur Aufbewahrung von Akten und Unterlagen von Unternehmen und Verwaltungen. Als Unternehmer sind Sie dazu verpflichtet, die Geschäftsunterlagen über einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren. Oft wird der Lagerplatz für sämtliche Akten am Sitz eines Unternehmens knapp. Die Unterlagen werden unübersichtlich abgelegt und sind schwer zu finden. Die Lösung für diese Probleme lauten Auslagerung der Akten in ein Archivlager.

Kostenlose Anfrage Archivlager

Archiv

Ein Archivlager wird vom Lagerhaus verwaltet. Grundsätzlich werden die Akten erfasst und in Boxen abgelegt. Der Lagerort wird durch die Verwendung bestimmt. Müssen Sie die Unterlagen wieder einsehen können, so werden die Boxen im Gestell sauber archiviert. Sie können die Unterlagen im Archivlager jederzeit selber einsehen. Bei Abruf der gewünschten Akten, bringt das Personal die Boxen zu Ihnen zur Ansicht. Besteht kein Bedarf für Einsicht, so werden die Unterlagen auf Paletten eingelagert.

Ein Archivlager wird mit einer Alarmanlage und Brandmeldeanlage geschützt. Der Zugang zu den Gestellen mit den Akten besteht nur für das Personal des Archivs. Der Zugang zum Archiv besteht während den Bürozeiten. Bei Bedarf klären Sie den Versicherungsschutz für das Archivlager mit Ihrer Versicherung ab.

Möchten Sie lieber ein eignes Archivlager, so besteht die Möglichkeit zur Miete eines Lagerraums. Im Lagerraum können Sie Ihr Archiv selber einrichten und verwalten. Der abschliessbare Lagerraum steht Ihnen zur freien Nutzung während den Bürozeiten.