Umzugs-Shop

Die aufgeführten Shops für Umzugsmaterial bieten Ihnen eine direkte Bestellung an. Wählen Sie aus dem gewünschten Packmaterial die Anzahl Umzugskartons, Schnurrollen, Klebebänder, Seidenpapier, Boxen, Luftpolsterfolie, Plastiksäcke, Wellkarton etc. aus. Die Abwicklung der Bestellung wird im jeweiligen Shop angegeben.

Umzugsshops:

umzugch_290_60jpg

Etiketten

Besorgen Sie sich selbstklebende Etiketten. An allen Umzugskartons an der Frontseite eine Etikette aufkleben. Schreiben Sie das Zimmer, den genauen Ort und Inhalt darauf.
Beispiel: Wohnzimmer, Wohnwand untere linke Schublade, Fotoalben

Packschnur

Achten Sie auf genügend Rollen Packschnur. Möbel und Geräte müssen teilweise mit Schutzfolie oder Wellkarton verpackt werden. Oft hilft am Schluss ein sicheres zuschnüren der verpackten Güter. Die Verwendung von Schnurrollen bei einem Umzug sind vielseitig.

Klebeband

Klebebänder benötigen Sie beim Verpacken und Zukleben von Umzugskartons, Wellkartons und Luftpolsterfolie. Es dürfen keine Klebestreifen direkt an den Möbeln oder Gütern, sondern nur an der Folie oder Karton befestigt werden. Klebebänder hinterlassen nach dem Entfernen oft Leimspuren.

Plastiksack

Kaufen Sie Plastiksäcke in verschiedenen Grössen, um diverse Artikel zu verstauen. Kleine Plastiksäcke zum Aufbewahren von Schrauben und Verbindungsteilen der zerlegten Möbel. Alle Säcke immer genau beschriften. Dies Hilft Ihnen beim Zusammenbau der Möbel. Grössere Plastiksäcke um alle möglichen Kleinsachen aufzubewahren. Fast immer gibt es auch Abfall zum Entsorgen.

Seidenpapier

Seidenpapier um das Geschirr und Porzelan während dem Transport gut zu schützen. Verpacken Sie das Geschirr jeweils mit einer Lage Seidenpapier dazwischen in die Umzugskartons. Kaufen Sie genügend Seidenpapier.

Luftpolsterfolie

Zum Schutz vor Beschädigungen wickeln Sie Ihre elektronischen Geräte wie Computer, Notebook, TV, Stereo Anlage, Fotoapparat mit Luftpolsterfolien ein. Die Luftpolsterfolie eignet sich ausgezeichnet für den Transport von empfindlichen Gütern.

Wellkarton

Wellkarton als Eck- und Kantenschutz hilft Ihnen Möbel vor Kratzern zu schützen. Wellkarton eignet sich sehr gut für Umzüge, da der Karton doppelwandig ausgelegt ist und Schläge abfedert. Den Karton erhalten Sie in verschiedene Breiten.

Bodenschutzmatte

Einen teuren Bodenbelag unbedingt schützen. Im Büro oder in der Wohnung kann Sie beschädigter Bodenbelag teuer zu stehen kommen. Bodenschutzmatten sind aus Vlies und werden oft von Umzugsfirmen verwendet.

Universal-Umzugskartons

Universal-Umzugskartons eignen sich für den ganzen Hausrat. Alle Güter, die keinen speziellen Umzugskarton benötigen, werden in diesen Standardkartons verpackt und transportiert. Nehmen Sie diese Umzugskartons (Universalboxen) für möglichst alle Umzugsgüter.

Kunststoffbehälter

Für schweres Umzugsgut eignen sich Kunststoffboxen. Da sich diese Kunststoffbehälter auch für andere Güter eignen, kann das Umzugsgut auch in diesen Behältern transportiert werden. Die Behälter sind zudem schlagfest und allwettertauglich. Einige Firmen vermieten solche Kunststoffboxen zum Zügeln.

Bücherkartons

Bücherkartons sind neben Büchern auch für Schallplatten, Videos und CDs geeignet. Bücherkartons erhalten Sie bei fast Umzugsshops oder Umzugsfirmen.

Bilderkartons

Gerahmte Bilder oder auch Spiegel können Sie in einen Bilderkarton hineinstecken. Im Bilderkarton wird ein Bild vollständig beim Transport geschützt. Bilder und Spiegel entsprechend bezeichnen.

Ordnerkartons

In Ordnerkartons können Sie einen geordneten Transport von Ordnern durchführen. Bei den Ordnerkartons sind die Masse oft gleich wie bei den Bücherkartons. Jedoch kann der Ordnerkarton auch für Hängeregister ausgelegt sein. Verwenden Sie beim Büroumzug Ordnerkartons.

Flaschenkartons (Weinkartons)

Für alle Liebhaber von Weinen gibt es spezielle Flaschenkartons für den Umzug. Neben Weinflaschen können Sie auch andere Flaschen in den Kartons sicher verstauen. In den Weinkartons befinden sich Teilungen. So wird jede einzelne Flasche während dem Transport geschützt.

Geschirrkartons (Gläserkartons)

Geschirrkartons sind mit Facheinteilungen ausgestattet. So kann ein sicherer Transport von Geschirr und Gläsern erfolgen. Schnell und sicher eingepackt. Mit den Geschirrkartons ersparen Sie sich viel Zeit mit dem Ein- und Auspacken.

Lampenkartons

Die Leuchtkörper von Deckenbeleuchtung oder Wandbeleuchtung können Sie mit den Lampenkartons sicher Zügeln. Die Gläser der Beleuchtungskörper zusätzlich mit Luftpolsterfolie oder Seidenpapier einwickeln.

Wäschekartons

Für sämtliche Wäsche, Vorhänge und weitere Textilien nehmen Sie einfach einen Wäschekarton. Packen Sie alle Wäsche und weitere Sachen hinein. Alles in den Wäschekarton was was weich und unzerbrechlich ist.

Kleiderkartons

Im Kleiderkarton bleiben alle Kleider am Bügel und werden einfach in die Kleiderbox gehängt. Der Kleiderkarton wird aufrecht stehend an den neuen Ort transportiert. Dies erspart Ihnen das Bügeln nach dem Umzug. Eine geniale Idee von den Umzugsprofis.

Möbelroller

Schwere Möbel lassen sich einfach mit dem Möbelrolli bewegen und schieben. Pro Möbelstück ein bis zwei Möbelrolli darunter setzten und schon kann ein schwerer Schrank oder ein Pult bewegt werden. Möbelroller erhalten Sie auch im Umzugsshop oder im Fachhandel. Möbelroller erhalten Sie bei einigen Umzugsfirmen auch zur Miete.

Tragegurten

Die Tragegurten sind nur für starke Männer. Tragegurten werden beim Klaviertransport oder bei anderen schweren Möbelstücken eingesetzt. Tragegurten sind bei vielen Umzugsunternehmen im Angebot. Sie erhalten Tragegurten bei Umzugsfirmen zur Miete.

Matratzenhüllen

Hüllen bieten optimalen Schutz vor Staub und Regen. Matratzenhüllen schützen während dem ganzen Umzug.

Sofahüllen

Idealer Schutz vor Staub und Schmutz. Sofahüllen sind der beste Schutz bei Regenwetter. Die Sofahüllen werden für Stoff und Leder verwendet.

Sesselhüllen

Sessel und Polstersessel mit den Sesselhüllen einpacken. Guter Schutz vor Schmutz und Regen.

Klavierdecken

Klavierdecken schützen teure Klaviere beim Transport. Klavierdecken sind gepolsterte Decken und sollten beim Umzug verwendet werden.